01/11/2017 Gothaer Studie zur Digitalisierung in der Versicherungsbranche

Die Gothaer Versicherung kommt in einer im September veröffentlichten Studie zur Digitalisierung in der
der Versicherungsbranche zu dem Schluss, dass Multikanalkommunikation und Assistance-Leistungen die
stärkste Nachfrage seitens der Kunden erfahren. Zudem stoßen Versicherungs-Apps im Markt auf eine erste Nachfrage. Großes Interesse gilt Cyberversicherungen.

Gothaer Digitalisierungs-Studie: Versicherung digital 2017

01/03/2021 – Ergo-Vorstandsvorsitzender Markus Rieß zu aktuellen und zukünftigen Herausforderungen

22/02/2021 – Die Coronakrise fügt den deutschen Banken keine schweren Schäden mehr zu